Eichelwang 13a
A-6341 Ebbs

AGBs

Geltung

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich gemäß unserer AGBs. Anders lautenden Geschäftsbedingungen unserer Auftraggeber wird ausdrücklich widersprochen. Durch tätigen einer Bestellung gelten unsere AGBs als anerkannt.

Angebote und Bestellungen

Sämtliche Angebote sind frei bleibend. Angebotene Preise verstehen sich ausschließlich ohne MwSt. ab Werk, sofern nicht ausdrücklich und schriftlich andere Angaben gemacht werden. Bestellungen unserer Kunden, gleichgültig ob mündlich, schriftlich oder online, sind verbindlich, auch ohne Bestätigung unsererseits.

Liefertermine

Gewünschte Liefertermine sind nur bindend, wenn sie unsererseits bestätigt werden. Wird die vereinbarte Lieferfrist überschritten, berechtigt dies den Auftraggeber nur dazu, schriftlich unter Setzung einer Nachfrist von zumindest 14 Tagen vom Vertrag 

zurückzutreten. Die Nachfrist ist gewahrt, wenn der Auftragnehmer innerhalb dieser Frist die Absendung der Ware an den Auftraggeber nachweist. Produktionsbedingte 

Minder- oder Mehrlieferungen im Umfang von 10% der Bestellung sind dem Auftragsnehmer vorbehalten. Liefertermine gelten als eingehalten, wenn die fertige Ware spätestens 1 Tag vorher zum Versand gebracht bzw. am Liefertermin zur Abholung bereit gestellt wird. Lieferverzögerungen die durch nachträgliche Änderungen der Bestellung oder außerhalb unseres Einflusses liegen (Verkehrsbehinderungen, Streiks, höhere Gewalt, Lieferverzögerung der Hersteller) berechtigen nicht zum Vertragsrücktritt und stellen keinen Grund für wie immer geartete Schadensersatzansprüche dar.

Zahlungs- und Lieferbedingungen

Rechnungen sind – sofern nicht schriftlich anders vereinbart – sofort fällig und ohne Abzug auf unser Konto zu überweisen. Bei Sonderanfertigungen können Anzahlungen bei Auftragsannahme in Rechnung gestellt werden. Bei Zahlungsverzug gelten 12 % Verzugszinsen als vereinbart.

Warenrücksendungen

Rücksendungen müssen stets vorher abgesprochen sein und frei erfolgen. Unfrei versandte Retouren werden nicht angenommen. Auch im Falle von Reklamationen sind Rücksendungen ausschließlich frei zu machen. Bei berechtigten Reklamationen werden Versandkosten der Retouren vergütet.

Punch- und Filmkosten

Stickdisketten sowie Filme/Siebe sind und bleiben Eigentum der Firma Girardelli. Die Programme enthalten das Knowhow unseres Betriebes und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gewährleistung

Schadenersatz bei leichter Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Gewährleistungsansprüche 

verjähren nach 6 Monaten ab Übernahme der Ware durch den Auftraggeber. Das Recht auf Gewährleistung bei mangelhafter Ausführung des Auftrages oder Mängel der Ware erlischt, wenn der Auftraggeber nicht binnen 8 Werktagen ab Übernahme der Ware schriftlich unter Angabe der Art und Umfang des Mangels unmittelbar gegenüber dem Auftragnehmer an dessen Sitz in Eichelwang, 6341 Ebbs rügt. Bei Gewährleistung erfolgt nach Wahl des Auftragnehmers ausschließlich Preisminderung oder Verbesserung. Für fehlerhafte Angaben oder Preise auf unserer Homepage wird keine Haftung übernommen. Offensichtlich falsche Preisangebote sind nicht bindend.

Verwendung von nicht firmen-/vereinseigenen Logos (Urheberrechte)

Der Auftraggeber erklärt ausdrücklich, dass er berechtigt ist, das dem Auftragnehmer zur Bearbeitung übergebene Logo, den Schriftzug oder sonstige Zeichen zu nutzen, und dass dieses Nutzungsrecht nicht durch Rechte Dritter eingeschränkt ist, die die Ausführung dieses Auftrages durch den Auftragnehmer berühren. Festgehalten wird, dass der gegenständliche Auftrag vom Auftragnehmer nur unter dieser Voraussetzung ausgeführt wird und dies nur zum Zweck, die gemäß Auftrag des Auftraggebers hergestellte Ware an diesen oder von diesem dazu bestimmten Dritten zu deren freien Verwendung zu übergeben. Bei Inanspruchnahme des Auftragnehmers durch Dritte hat der Auftraggeber die Girardelli GmbH schad- und klaglos zu halten und ihr den daraus entstehenden Schaden zur Gänze zu ersetzen.

Haftungsausschluss

Die Girardelli GmbH versichert die Inhalte dieser Website nach bestem Wissen geprüft zu haben. Für Schäden welche sich aus der Nutzung ergeben könnten übernehmen wir keine Haftung. Auch wird keine Haftung für Inhalte verlinkter Seiten übernommen. Für die inhalteverlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Auftragnehmers. 

Ausschließlicher Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Kufstein. Mündlich oder telefonisch anders lautende Vereinbarungen gelten erst nach schriftlicher Bestätigung.