DRUCKEREI

beDRUCKt beeindrucken

Wir lieben Farben und Branding.

SIEBDRUCK

Siebdruck

 

Der Siebdruck ist ein Durchdruck-Verfahren und eignet sich für großflächige Motive. 

 

Dabei wird Farbe mit einem Rakel (Gummileiste) unter Anwendung von Druck durch ein Gewebe, das in einen Rahmen gespannt ist, wie durch ein Sieb gedrückt. Das Resultat sind gleichmäßig verteilte Farben.

 

Wasserbasierende Textildruckfarben zeichnen sich durch hohe Umweltverträglichkeit, brillante Farben und sehr weichen Stoffgriff aus. Der Druck ist überbügelbar. Gerade bei großen Mengen ist Siebdruck unschlagbar im Preis.

OKI WHITE

OKI White

 

Die brandneuen CMY Weiß-Drucker von OKI sprengen die letzte Barriere in Kreativität und Design, denn die neuen Transferpapiere machen Transferdruck auf dunklen Textilien so einfach wie auf hellen Textilien. Der Druck ist weich, brillant und die Textilien können ohne Bedenken über 15–20 mal gewaschen werden, ohne einen signifikanten Verlust an Druckqualität festzustellen.

 

Die schwarze Farbe wird durch die drei Farben gemischt und der weiße Toner deckt außer den schwarz bedruckten Bereichen das gesamt Bild ab.

DIGITAL DIREKT

Digital Direktdruck

Wie der Name schon vermuten lässt, wird im Digital Direktdruckverfahren direkt auf den Stoff selbst gedruckt. Zu den Besonderheiten des Digital Direktdrucks gehören die Darstellung von Farbverläufen und komplexen Druckmotiven und Fotos.

 

Im Gegensatz zum Plottdruck ist das Druckmotiv nicht in der Anzahl der Farben beschränkt. Denn im Digital Direktdruck profitierst du vom vollen Farbspektrum für dein Textil. Er ist damit für das Bedrucken von einfachen Grafiken und detailreichen Fotos gleichermaßen geeignet.

FLEX & FLOCK

Flex & Flock

Bei diesem Textil-Druckverfahren werden die Konturen eines Motivs ausgeschnitten und mit konstanter Hitze und Druck einer Transferpresse, auf dem Material fixiert. Somit verschmilzt die Folie mit dem Stoff und ist sehr gut waschbeständig.


Profitieren Sie von unserer großen Auswahl an Folien! Somit kann der Fantasie in der Gestaltung freier Lauf gelassen werden. Von Glitzer, matt, glänzend über metallicfarben usw. findet jeder die Ideale Textiltransferfolie.

Auch nach vielen Wäschen, verlieren die Folien nicht an Farbbrillanz!